Die U18-Wahl im Bezirk

Das Projekt U18-Wahl läßt Kinder und Jugendliche vor der Wahl „wählen“.
Bundesweit kamen die Piraten dabei mit 12.00% auf Platz 4 nach Union, SPD und Grüne. In Baden-Württemberg waren es 12.10%.

Im Bezirk Tübingen kamen die Piraten in allen Wahlkreisen auf überdurchschnittliche Ergebnisse. Bezirksweit bedeuten 528 von 4077 abgegebenen Stimmen 12.95%.

Die Ergebnisse nach Wahlkreisen:

Reutlingen: 15.82%
Tübingen: 17.71%
Ulm: 14.66%
Biberach: 16.32% – Platz 2 nach der CDU
Bodenseekreis: 12.35%
Ravensburg: 12.92%
Zollernalb-Sigmaringen: 12.54%

Dieser Beitrag wurde unter Artikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.